Daten und Fakten

Eigentumsverhältnisse:
FELIX Austria ist seit 1995 Teil der norwegischen Unternehmensgruppe Orkla ASA, einem weltweit tätigen Mischkonzern mit rund 4 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr.
Im Jahr 2015 wurde die Firma Bioquelle in Steyr ein Teil von FELIX Austria.


Gründungsjahr:
1958

Mitarbeiteranzahl: 
200

Geschäftsführung:
Mag. Peter Buchauer

Umsatz 2016: 
66 Mio. Euro

Absatz 2016:
34.700 Tonnen

Produktpalette:
Ketchup, Sugo, Saucen, Mayonnaise, Fertiggerichte, Suppen, Gurken, Salate, Gemüse, Müsli, Trockenfrüchte, Trockenfrucht- und Nussmischungen, Reformprodukte (Saaten, Flocken, Getreide, Suppen, Zucker- und Ahornsirup, Reisdrink).

Standort:
Mattersburg, Steyr

Exportquote: 
rund 25%

Wichtigste Exportländer:
Skandinavien, Deutschland, Slowenien, Ungarn, Italien, Tschechien, Schweiz.

Zertifizierungen:
IFS, Bio, FDA