Qualitätsphilosophie

Seit fast 60 Jahren produziert FELIX Austria im burgenländischen Mattersburg hochwertige Produkte für den österreichischen Lebensmittelhandel und die Gastronomie. Im Jahr 2015 wurde die Firma Bioquelle in Steyr ein Teil von FELIX Austria.
FELIX Austria zeichnet sich durch erlesene Rohstoffe, eine sorgfältige Verarbeitung und die Liebe zum Produkt aus.

Höchste Hygienestandards, Produktsicherheit und die Rückverfolgbarkeit der Rohwaren sind für FELIX Austria selbstverständlich. Unser hoher Qualitätsstandard wird durch das IFS-Zertifikat bestätigt:

IFS (International Food Standard)
IFS wurde 2003 von Vertretern des europäischen Lebensmittelhandels definiert und dient der Überprüfung und Zertifizierung von Systemen zum Sicherstellen der Lebensmittelsicherheit und der Qualität bei der Produktion von Lebensmitteln.

Das Hazard Analysis and Critical Control Point Konzept (abgekürzt HACCP-Konzept, deutsch: Gefahrenanalyse kritischer Kontrollpunkte) ist ein vorbeugendes System, das die Sicherheit von Lebensmitteln und Verbrauchern gewährleistet.

Besonderes Augenmerk wird auf das Qualitätsmanagement, die Hygienestandards, die Sicherheit im Herstellungsprozess, die Rückverfolgbarkeit der Rohwaren und auf kontinuierliche Kontrollen im gesamten Produktionsprozess gelegt.

Weitere Informationen zum International Food Standard finden Sie hier www.food-care.info